Mayr-Kur nach ärztlicher Anleitung und Plan

Mayr-Kuren.de

Praxis Dr. med. Caren Lagler

1 | Praxisadresse

Praxis Dr. med. Caren Lagler
Fachärztin für Allgemeinmedizin | Sportmedizin | Homöopathie
Messerergasse 2
D-83487 Marktschellenberg
Email: praxis@dr-lagler.de
www.dr-lagler.de

2 | Welche diagnostischen und therapeutischen Verfahren bieten Sie an?

Ambulante Mayrkuren, Bachblütentherapie, Beratung zur Hydrotherapie, Beratung zur Sport-und Bewegungstherapie, Darmdiagnostik, Eigenbluttherapien, Entsäuerungskuren, Ernährungsberatungen, Homöopathie, Labordiagnostik, Mikrobiomdiagnostik, Misteltherapie, Mykotherapie, naturheilkundliche Begleitung von Tumorpatienten, Naturheilkundliche Infusionstherapien, Neuraltherapie zur Narbenentstörung, Neurolinguistisches Programmieren, Orthomolekulare Therapie, Pflanzenheilkunde, Schulmedizin (Antibiotika, Kortison etc. falls nicht abwendbar), Therapie mit kolloidalem Silber.

3 | Wie genau ist der Verlauf einer ambulanten Mayr-Kur bei Ihnen?

Ausführliches Erstgespräch:

Anamneseerhebung, körperlicher Untersuchung, Bioimpedanzmessung der Körperzusammensetzung, Sichtung von Vorbefunden, ggf. Laboruntersuchungen, Erarbeiten des Kurzieles, gemeinsames Festlegen der Fastenstufe und einer praktikablen Vorgehensweise, Erklären von Vorkur, Entlastungstagen, Basenwoche und milder Ableitungsdiät, manchmal sogar gemeinsames Kautraining.

Kurablauf:

Mindestens 2x pro Woche manuelle Bauchbehandlung mit nachfolgendem Leberwickel, ggf. Bioimpedanzmessung, schriftliche Anleitung zur jeweils aktuellen Kurphase, ggf. Unterstützung durch Baseninfusionen, Homöopathie, Phytotherapeutika oder Bachblüten.

Abschlussuntersuchung:

Möglichst schonender Übergang zu einem dauerhaft gesunden Essverhalten.

4 | Wie sieht die Ernährung während der Mayr-Kur aus?

Die Ernährung während der Mayr-Kur wird abhängig von der Konstitution des Patienten, seiner Lebensumstände, seiner evtl. vorliegenden Nahrungsmittelunverträglichkeiten und seines Kurzieles individuell angepasst.

5 |Wie lange dauert die Mayr-Therapie?

Auch hier erfolgt eine gemeinsame Planung mit dem Patienten und daraufhin eine individuelle Anpassung. Auch eine Anpassung während der Kur ist möglich. Eine Mindestkurdauer von drei Wochen wird immer erreicht. Meist kuren die Patienten aber mit Freude deutlich länger, sodass sie ihre Kurziele allermeistens erreichen.

6 |Was kostet eine Mayr-Behandlung bei Ihnen?

Abgerechnet wird nach GOÄ (Gebührenordnung für Ärzte). Bei dem Erstgespräch kann man mit ca. 140,-€ rechnen (Dauer ca. 1,5 h!), für eine Bauchbehandlung mit nachfolgendem Leberwickel mit ca. 50,-€ (Dauer ca. 45 min!)

7 |Was können Sie über Ihren beruflichen Werdegang sagen?

  • 2000: Approbation als Ärztin
  • 2002: Bescheinigung des Fachkundenachweises „Rettungsdienst“
  • 2003: Anerkennung der Facharztbezeichnung Allgemeinmedizin
  • 2008: Anerkennung der Zusatzbezeichnung Sportmedizin
  • 2010: Anerkennung der Zusatzbezeichnung Homöopathie
  • 2014: Ausscheiden aus der Bundeswehr im Rang eines Oberfeldarztes nach 23 Dienstjahren
  • 2015: Niederlassung in eigener Praxis
  • 2016: Master of Science im Studiengang Naturheilkunde und komplementäre Medizin

8 | Was ist Ihre Intention als Arzt?

Ich wende die Heilmethode an, die für meine Patienten individuell am besten geeignet ist. Personalisierte Arzneimitteltherapie, Homöopathie, Naturheilkunde, Sportmedizin und Ernährungsmedizin gehören genauso zu meinem methodischen Spektrum wie „ganz normale“ Schulmedizin. Dabei sind Erkrankung und Verfassung aber auch Lebenssituation und Charakter meiner Patienten Ausgangspunkt des Behandlungskonzepts. Aus Erfahrung weiß ich, dass Heilung Zeit braucht. Diese Zeit nehme ich mir gerne, um meine Patienten umfassend zu beraten. Nur so können Selbstheilungsprozesse aktiviert werden und Lebensstiländerungen gelingen.

9 | Sind Sie Mitglied der Internationalen Gesellschaft der Mayr-Ärzte?

Ja selbstverständlich.

10 | Kontakt und Webadresse

Praxis Dr. med. Caren Lagler
Fachärztin für Allgemeinmedizin | Sportmedizin | Homöopathie
Messerergasse 2
D-83487 Marktschellenberg
Email: praxis@dr-lagler.de
www.dr-lagler.de
Tel.:     0049/8650/9848914
Fax:     0049/8650/9848916