Mayr-Kuren Logo

Park Igls Medical Spa Resort

Innsbruck
Tirol ·
Österreich

Die Top-Adresse für Moderne Mayr-Medizin, Diagnostik und Therapie liegt in traumhafter Naturkulisse am Sonnenplateau Igls oberhalb der Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck. Frische, klare Luft, herrliche Ausblicke auf die einzigartige Naturkulisse des über 2.000 Meter hohen, mächtigen Karwendelgebirges. Saftig grüne Wiesen im Sommer, bezaubernd funkelnde Winterlandschaft in den kalten Monaten. Ein Aufenthalt im Park Igls ist stets auch ein wohltuendes Abtauchen in eine besondere Landschaft, von der man sich immer wieder aufs Neue gerne inspirieren lässt. Zur Ruhe kommen, Abschalten und Regeneration fallen hier besonders leicht.

Nur fünf Kilometer vom Stadtzentrum Innsbrucks entfernt liegt das renommierte Park Igls Medical Spa Resort. Der Ort gehört aufgrund der privilegierten Lage heute zu den exklusivsten Wohnadressen der Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck und hat dennoch seinen dörflichen Charakter und Charme erhalten. Schon Anfang des 20. Jahrhunderts wurde Igls Kurort und bald ein beliebtes Ziel für Erholungsuchende. Große internationale Bekanntheit erlangte Igls mit der Durchführung der Olympischen Winterspiele in Innsbruck in den Jahren 1964 und 1976 und den legendären Skirennen am „Olympiaberg“ Patscherkofel.

Das Park Igls ist ein perfekter Rückzugsort, der bestens erreichbar ist. Wer mit dem Zug anreist, wird von Innsbruck aus auf der „letzten Meile“ mit dem eigenen Concierge-Service in nur zehn Fahrminuten nach Igls gebracht. Nicht viel länger dauert der Shuttle-Dienst vom Innsbrucker Flughafen, der gerne von internationalen Gästen für die Anreise gewählt wird. Das Park Igls organisiert auch bei Anreisen über den Airport München (MUC – Franz Josef Strauß) private Transfers (ca. 120 Minuten).

In den letzten Jahren wurden die Zugverbindungen, die europäische Metropolen mit Innsbruck verbinden, kontinuierlich ausgebaut. Nach (und von) Innsbruck Hauptbahnhof gibt es mittlerweile tägliche Verbindungen unter anderem aus Hamburg, Amsterdam, Zagreb, Zürich, Prag, Budapest oder Wien für eine klimafreundliche und komfortable An- und Abreise ins und vom Park Igls.

Zimmer

Mit 51 stilvoll eingerichteten Zimmern und Suiten bietet das Gesundheitszentrum Park Igls seinen Gästen eine Gesamtzimmeranzahl, die eine Boutique-Hotel-Atmosphäre zulässt. Wer sich hier für einen Gesundheitsurlaub einquartiert, findet dank großzügiger Einrichtung also genug Raum für sich.

Vom gemütlichen Einzelzimmer bis zur luxuriösen Park Igls Suite bewegen sich die Wohngrößen von etwa 20 m² bis zu geräumigen 64 m². Alle Zimmer sind mit Balkon ausgestattet und bieten damit auch – egal in welche Himmelsrichtung – ein herrliches Panorama. Internationale Standards – wie Flatscreens, kostenloser Internetanschluss, Safe oder Klimaanlage in allen Zimmern und Suiten – sind in diesem Haus der gehobenen 4-Sterne-Kategorie selbstverständlich. In Einzelzimmern Deluxe und den Suiten umfasst die Ausstattung zum Teil eigene Infrarotkabinen sowie exklusiv ausgestattete Bäder. Zwei Einzelzimmer Deluxe plus sind rollstuhlgerecht für einen barrierefreien Aufenthalt im Park Igls Medical Spa Resort.

Ausstattung

Das Park Igls Medical Spa Resort ist eine private Gesundheitseinrichtung mit angeschlossenem Hotel der gehobenen 4-Sterne-Kategorie. Seit mehr als drei Jahrzehnten führt man hier anspruchsvolle Gäste aus aller Welt zu einem gesünderen Lebensstil. Höchste medizinische, diagnostische und therapeutische Kompetenz, maximale Privatsphäre und Diskretion haben das Park Igls zu einer der ersten Adressen in der privaten Gesundheitsvorsorge gemacht.

  • Medizinische Ausstattung u.a.: Ärztezimmer und Behandlungsräume, Physiotherapie- und Massagekabinen, Bäderabteilung, Mobiles Schlaflabor
  • Hotelausstattung u.a.: Rezeption, Lounge mit offenem Kamin, Bibliothek und Billardraum, Lesezimmer, Tee Bar, Restaurantbereiche, Boutique, Frisörsalon, Kosmetikstudio, Parkgarage mit E-Ladestationen.
  • Ausstattung SPA u.a.: 90m² Indoor Pool und Blick in den Park, Saunabereich mit Finnischer Saun, Bio-Sauna, Textil-Sauna und Dampfbad, Infrarotkabine, Ruhe- und Relax-Liegebereiche, Loggia mit Leseecken
  • Ausstattung Sport u.a.: Panorama-Fitnessraum, Naturpark, Indoor Kletterwand für Therapieklettern, kybun® Training, bellicon®, Feldenkrais® Lektionen, Outdoor Aktivitäten, hoteleigenes Chipping- und Putting-Green

Spezielle Mayr-Betreuung

Im Park Igls wissen sich Gäste medizinisch in besten Händen. Jeder Aufenthalt beginnt immer mit einem Anamnese-Erstgespräch mit einer der erfahrenen Medizinerinnen oder einem erfahrenen Mediziner. Das siebenköpfige Ärzteteam – unter der Leitung von Chefarzt Dr. Peter Gartner – verfügt über hohe Kompetenz und jahrelange Erfahrung.

Durch die Zusammenarbeit mit der Universitätsklinik Innsbruck stehen dem Gast zusätzlich das Netzwerk und die Expertise renommierter und höchst profilierter KonsiliarärztInnen aller medizinischen Fachbereiche zur Verfügung.

Für den Bereich der mentalen Gesundheit sind mit Mag. Dr. Melanie Robertson und Mag. Thomas Blasbichler im Park Igls zwei erfahrene Klinische, Neuro- und GesundheitspsychologInnen tätig. Ihre Fachgebiete sind u. a. Stressprävention, Coping-Strategien, Akutintervention, Traumaverarbeitung, Schlafcoaching oder Psychokardiologie.

Um das Wohl der Gäste kümmert sich im Park Igls ein 24-köpfiges Team an Medizinischen MasseurInnen, PhysiotherapeutInnen, SportwissenschaftlerInnen bzw. HeilbademeisterInnen und Kneipp-TherapeutInnen. Allesamt hoch qualifiziert, ermöglichen sie mit zahlreichen Ausbildungen in Spezialgebieten – wie Strukturelle Integration, Shiatsu, Cranio-Sacral-Therapie oder Feldenkrais, Therapieklettern und Yoga – eine ganz individuell auf den Gast abgestimmte therapeutische Kurbegleitung. Laufende Fortbildung der SpezialistInnen garantiert im Zusammenspiel mit der ärztlichen Diagnostik eine bestmögliche medizinische Betreuung und ist das Versprechen an den Gast, hier rundum höchst kompetent betreut zu sein.

Weitere Angebote

Neben den beliebtesten Programmen „Detox Classic“, „Detox intensive“ und „Detox Short Break“ bietet das Park Igls Medical Spa Resort eine Vielzahl an Programmen, um Menschen zu einem gesünderen Lebensstil zu begleiten. Darunter der „Detox Medical Check“, ein 1-wöchiges Programm, das Gästen während einer Woche einen umfassenden präventiv-medizinischen Gesundheitscheck in angenehmer Atmosphäre ermöglicht.

Zu sehr gefragten Programmen gehören auch „Fit nach Covid“, „Menopause-Fit“, „De-Stress“, „Neuro-Fit“ oder „Immune Booster“. Ebenso angeboten werden eine „Feldenkrais©“- und „Yoga-Wochen“.

Das Angebot an Diagnostik, medizinischen und therapeutischen Leistungen im Park Igls ist enorm umfassend und unterstreicht die hohe medizinische Kompetenz des Hauses – Einzelleistungen wie Neuraltherapie, Infusionen, Labor-Diagnostik oder verschiedene fachärztliche Untersuchungen können auf Anfrage zugebucht werden.

Dass gesunde Küche auch richtig gut schmeckt, beweisen Küchenchef Markus Sorg und sein Team eindrucksvoll mit der Modernen Mayr-Cuisine. Jeder Gast bekommt einen individuellen Ernährungsplan, der je nach Zielsetzung und in Absprache mit der behandelnden Ärztin bzw. dem Arzt definiert wird. Die Stufen reichen vom strengen Tee-Fasten bis zu Vitalkost.

Dauer des Aufenthalts

Mit den Detox Short Break-Angeboten bietet das Park Igls die attraktive Möglichkeit, das Haus und die Philosophie im Rahmen eines Kurzaufenthalts (4 Nächte) kennenzulernen. Wirksame Detox-Aufenthalte werden empfohlen ab einer Mindestaufenthaltsdauer von zumindest 7 bzw. 10 Nächten.

Pauschalangebot

Detox Intensive – Königsklasse der Modernen Mayr-Medizin
Und das beliebteste Detox-Programm für nachhaltige Gewichtsreduktion. Sie verbessern bereits während Ihres Aufenthalts Ihren Gesundheitszustand deutlich, fühlen sich fitter, schöpfen neue Kraft und Energie.

Ihr Therapieprogramm vor Ort erstellt das Ärzteteam ganz individuell nach der absolvierten medizinischen Erstuntersuchung.

  • Erstuntersuchung – ganzheitlicher Gesundheits-Check (30 Min.)*
  • 2 ärztliche Kontrollen – manuelle Bauchbehandlungen (à 20 Min.)
  • Abschlussuntersuchung (30 Min.)
  • 1 Bioimpedanzmessung (Zellmasse, Körperflüssigkeit und Körperfett)
  • Erweitertes Blutlabor
  • 1 Harnuntersuchung
  • 5 Vollmassagen (à 50 Min.)
  • 1 Trainingstherapie/Personal Training (25 Min.)
  • 3 Detox-Wickel mit Bienenwachs
  • Park-Igls-Basisleistungen mit täglichem Kneippen (Bein-, Arm- oder Sitzwechselbäder), köstlicher basenorientierter moderner Mayr-Cuisine nach individuellem Diätplan, Mineralwasser, Kräutertee und Basenbrühe während des Aufenthalts, Teilnahme am vielfältigen medizinischen Bewegungs- und Entspannungsprogramm, gesundheitspsychologischem Lebensstilmanagement und mentalem Coaching in der Gruppe, Fachvorträgen zum Gesundwerden und Gesundbleiben, Benutzung von Schwimmbad, Saunen und Panorama-Fitnessraum sowie den hoteleigenen Chipping- und Putting-Greens

7 Nächte ab € 4.067 ANFRAGEN
14 Nächte ab € 7.589 ANFRAGEN

Preise Stand Februar 2024

Unsere Philosophie

Darum ins Park Igls Medical Spa Resort: Moderne Mayr-Medizin, wie sie im Park Igls entwickelt wurde und praktiziert wird, versteht sich als modernes, ganzheitliches, individuell abgestimmtes Gesundheitsprogramm in der Tradition von Dr. F. X. Mayr. Sie baut auf der traditionellen Mayr-Kur auf und ergänzt die Frühdiagnostik nach Dr. Mayr um moderneste schul- und komplementärmedizinische Verfahren – angepasst an die heutige Zeit und ihren Lebensstil, maßgeschneidert für jeden einzelnen Gast.

Mit der harten, auf Milch und Semmel reduzierten Heilfastenkur, wie sie seit Lebzeiten des österreichischen Arztes und Forschers Dr. Franz Xaver Mayr (1875–1965) bis Ende der 1980er vielerorts praktiziert wurde, hat ein Aufenthalt im Park Igls freilich nichts mehr zu tun. Dass durch eine Darmreinigung und ein Entlasten des Verdauungsapparates beziehungsweise eine Darmsanierung ein besserer Gesundheitszustand erreicht werden soll, ist heute allerdings genauso aktuell wie in den Anfängen. Fettdepots werden abgebaut, schädliche Einlagerungen gelöst und durch Aktivierung der Durchblutung und des Lymphabflusses ausgeleitet.

Werden in der universitären Medizin häufig nur Symptome bekämpft, geht die Moderne Mayr-Medizin den eigentlichen Ursachen der Beschwerden auf den Grund. Oft wird der Begriff der Modernen Mayr-Kur fälschlicherweise sehr reduziert gebraucht als Synonym für eine strenge Diät, um Gewicht zu verlieren. Dabei ist der Gewichtsverlust (oft) nur ein willkommener Nebeneffekt der Darmsanierung. Heute weiß man, dass unzählige Zivilisationskrankheiten ihren Ursprung im Darm haben und daher ein gesunder Darm auch mehr Gesundheit bedeutet.

Im Park Igls erzielt man mit den unterschiedlichen Therapieprogrammen sehr gute Erfolge bei folgenden Zivilisationskrankheiten – hier geordnet nach Indikationsgruppen:

  1. Magen-Darm-Probleme: Blähungen, Sodbrennen, Magen- und Zwölffingerdarmreizung, Verdauungsschwäche, Fruchtzucker- und Milchzuckerunverträglichkeit, Hämorrhoiden, Darmträgheit, Durchfallneigung.
  2. Stoffwechsel-Störungen: Gicht, Störung des Zuckerstoffwechsels, erhöhte Harnsäure, erhöhte Blutfette, Eiweißstoffwechsel-Belastung.
  3. Herz-Kreislauf-System: Bluthochdruck, Störungen der Blutdruckregulation, Orthostaseneigung (Blutdruckabfall und Schwindel bei raschem Aufstehen), Arteriosklerose-Risikofaktoren.
  4. Bewegungs- und Stützapparat: Rücken- und Kreuzschmerzen, Nacken-Schulter-Arm-Syndrome, Ischialgien, pseudoradikuläre Syndrome, rheumatische Beschwerden, Arthralgien, Myalgien.
  5. Psychovegetativum: Migräne, Schlafstörungen, Herzklopfen, Herzstechen, Burn-out, depressive Verstimmungen, psychoperistaltische Beschwerden im Magen-Darm-Trakt.
  6. Immunsystem: chronische Infekte der oberen und unteren Luftwege wie Bronchitis, Heuschnupfen oder Asthma bronchiale, Entzündungen der harnableitenden Wege.
  7. Hautprobleme: Akne, Cellulite, Hautunreinheiten, abnorme Verquellungszustände der Haut, Lymphstau, Ekzemneigung, trockene oder zu fettige Haut.
  8. Entgiftung: belastete Leberfunktion mit abnormer Schwellung und Fetteinlagerung, Nierenbelastungen, die mit Stauung und Ödemneigung einhergehen.
  9. Adipositas: deutliches, krankhaftes Übergewicht, Stoffwechselstörungen, Diabetes, metabolisches Syndrom, Hypertonie, Überlastung des Stütz- und Bewegungsapparates.

Lage

Jetzt informieren!
Sie interessieren sich für eine Mayr-Kur? Dann planen Sie jetzt Ihren Aufenthalt im Park Igls Medical Spa Resort!
ab 511
pro Nacht
+43 (0)512 377 305

Park Igls Medical Spa Resort

Igler Straße 51
6080 Innsbruck-Igls, Tirol
Österreich

Weitere beliebte Mayr-Kur Hotels
MK Haus Allgaeu Aussenansicht
Deutschland
· Allgäu
Parkhotel Baiersoien - Grosse Landschaft -Titelbild
Unser Tipp!
Deutschland
· Allgäu
Deutschland
· Allgäu
Deutschland
· Niederbayern
Schweiz
· Appenzell
Österreich
· Tirol
ab 511 €
pro Nacht