Mayr-Kuren Logo
Kuren außerhalb Deutschlands

Mayr-Kur im Ausland

Eine professionell betreute F. X. Mayr-Kur ist auch außerhalb deutscher Grenzen möglich. Wer seine Mayr-Kur gerne mit einem Urlaub im Ausland verbinden möchte, dem bieten sich dazu ausgezeichnete Möglichkeiten. Auch Fastenhotels und -kliniken im europäischen Ausland sind landschaftlich so gelegen, dass Kur und Erholung der Gäste positiv unterstützt werden. Auf dieser Seite stellen wir beliebte Mayr-Kuren im Ausland vor. Sollten Sie in Österreich, der Schweiz oder Co. wohnen, finden Sie möglicherweise auch einen passenden Mayr-Arzt zur ambulanten Betreuung.

Mayr Kur im Ausland

Mayr-Kur in Österreich

Mayr-Kuren und Österreich, das ist wie „Topf und Deckel“ oder „Sonntag und Ausschlafen“. In Sachen Heilfasten gilt ein Aufenthalt bei unseren Nachbarn jenseits der Alpen bei vielen Menschen als erste Wahl. Schließlich ist es das Geburtsland des „Erfinders“ Franz Xaver Mayr (1875 -1965). Doch auch die wohltuende Natur und das reichhaltige Wellness-Angebot sind gute Gründe für eine Mayr-Kur in Österreich…

>> Mayr-Kur in Österreich

Mayr-Kur in der Schweiz

In der Schweiz sind Mayr-Kurgäste zum Beispiel in Appenzell gut aufgehoben. Hier befindet sich das einzige schweizer Zentrum für moderne Mayr-Medizin. Angeboten werden Regenerationskuren nach der modernen Mayr-Medizin. Das großzügige Gelände mit Wald, Wiese und Bächen bietet ideale Voraussetzungen zum Entspannen. Die Kurgäste profitieren im Zusammenhang mit der Reinigung des Körpers zudem vom qualitativ hochwertigen Wasser aus der eigenen Quelle…

> Mayr-Kur in der Schweiz

Mayr-Kur in Spanien

Spanien gehört nach wie vor zu den beliebtesten Urlaubsländern der Deutschen. Doch nicht nur Sonnenanbeter und Partytouristen, auch Kurgäste buchen immer häufiger Ihr Ticket auf die iberische Halbinsel.

Für Kuren in Spanien bekannt sind zum Beispiel Andorra und die Costa des Sol. Doch speziell für Mayr-Kuren empfiehlt sich die Kanaren-Insel Teneriffa…

>> Mayr-Kur in Spanien

Mayr-Kur in Italien

Italien ist Lebensfreude und Genuss in Reinkultur. Sonne und Strand allein machen viel „Dolce Vita“ im Urlaub aus.

Und so kommen auch immer mehr Kurgäste nach Italien, zum Beispiel nach Ischia oder Sizilien. Gesundheitsbewusste aus Mitteleuropa schätzen vor allem die Fango-Anwendungen. Aber auch, wer eine Mayr-Kur in Italien machen möchte, kommt auf seine Kosten

>> Mayr-Kur in Italien

Mach den Test

Welche Mayr-Kur passt perfekt zu dir?