Mayr-Kuren Logo

Wie lange sollte man eine Mayr-Kur (mindestens) durchführen?

Themen dieser Seite

Das Ziel der Mayr-Kur besteht darin, den Darm bzw. den gesamten menschlichen Organismus zu reinigen, entgiften und zu regenerieren und so zu einer verbesserten Gesundheit von Körper, Geist und Seele zu führen. Wesentlich ist außerdem das Erlernen einer entsprechenden Ernährungsweise sowie auch einer richtigen Esskultur. Diese Ziele zu erreichen – das benötigt natürlich eine gewisse Zeit. Die F.X. Mayr-Kur ist bestimmt keine Maßnahme, die an einem Wochenende große Veränderungen bringt: Mit einer Mindestdauer von 3 Wochen ist zu rechnen.

Dauer der Mayr-Kur

Wie lange man eine Mayr-Kur machen sollte, ist von verschiedenen Faktoren abhängig: Zunächst ist natürlich der Gesundheitszustand am Beginn ausschlaggebend, aber auch die individuellen Möglichkeiten des Einzelnen, die persönlichen Wünsche und Bedürfnisse spielen in Bezug auf die Kurdauer eine Rolle. Eines steht jedenfalls fest: Je länger die Kur durchgeführt wird, umso besser die Gesundung und Wiederherstellung. Außerdem ist zu berücksichtigen, dass sich ein über die Jahre überforderter Darm nicht innerhalb kurzer Zeit regenerieren und zu seiner vollen Leistungsfähigkeit zurückkehren kann.

Allgemein gilt: Die Mindestdauer einer Mayr-Kur beträgt 3 Wochen. Die passende Kurdauer ist allerdings individuell zu bestimmen.

Bei den verschiedenen Kurzbehandlungen, die von verschiedenen Kuranstalten oder Einrichtungen meist mit der Dauer von max. 1 Woche angeboten werden, kann sich kein wesentlicher Erfolg einstellen – sie bieten allerdings eine gute Möglichkeit, um die Mayr-Kur kennenzulernen.

Stationäre Behandlungen in einer Mayr-Kurklinik

In Bezug auf eine stationäre Behandlung in einer Kurklinik oder ähnlichen Einrichtung gilt folgende Regel hinsichtlich der Dauer:

  • Vollkur = 4 Wochen.
  • Normalkur = 3 Wochen. (= Mindestdauer für eine Mayr-Kur)

Kurzbehandlungen sind zwar möglich, allerdings ist der Erfolg dann nicht so tiefgreifend, zudem ist eine ambulante Nachbehandlung notwendig. Außerdem können dann unterstützende Maßnahmen nicht ihre vollen Wirkungen wie im Rahmen einer längeren Mayr-Kur entfalten.

>> Das richtige Mayr-Kur-Haus finden

Ambulante Mayr-Kur

Möchte man eine ambulante Behandlung durchführen, muss mit einer längeren Dauer gerechnet werden. In der Regel wird bzw. kann die Kur dann nämlich nicht so intensiv, sondern milder durchgeführt. Das strenge Heil– oder Teefasten, das maßgeblich zum Erfolg beitragen kann, sollte beispielsweise lediglich stationär erfolgen, während die Milch-Semmel-Kur und ihre Erweiterung sowie die Milde Ableitungsdiät auch ambulant (oder auch im Selbstversuch) durchgeführt werden kann. Dabei gilt: Je milder die Mayr-Diät – umso weniger Reaktionen – umso länger die Kurdauer.

  • Durchschnittlich ist mit 5 bis 8 Wochen zu rechnen.

Oder wie wäre es mit einer Mini-Mayr-Kur am Wochenende?

>> Fit in den Frühling mit einer Mayr-Kur für das Wochenende

Beispiel für den zeitlichen Ablauf der Mayr-Kur

In der Regel gliedert sich der Ablauf einer Mayr-Kur in drei  Zeit- bzw. Kurabschnitte:

  1. Die Vorkur (etwa 1 Woche): Dieser Abschnitt soll auf die eigentliche Kur einstimmen und den Stoffwechsel Schritt für Schritt auf den weiteren Verlauf umstimmen. Dabei nimmt man morgens auf nüchternen Magen ¼ Liter warmes Wasser mit je einem Teelöffel Bittersalz und Basenpulver (falls verordnet) zu sich, anschließend folgen leichte Bewegung, Wechseldusche und warmes Frottieren. Frühstück und Mittagessen bestehen aus leichter Kost, abends gibt es nur Tee. Den gesamten Tag über soll viel getrunken werden.
  2. Die eigentliche Mayr-Kur (mehrere Wochen): Sowohl die Dauer als auch die Intensität (ob Heil- und Teefasten, Milch-Semmel-Kur oder erweiterte Schonkost, Milde Ableitungsdiät) werden vom Gesundheitszustand und den individuellen Möglichkeiten bestimmt.
  3. Die Kur-Ausleitung (ca. 2–3 Wochen): Die Ausleitung der Kur dient der individuellen Gewöhnung an eine gesunde, hochwertige Dauerkost und ist außerdem das schrittweise Überleiten zwischen den einzelnen Diätarten. In der Regel beinhaltet sie alle drei Stufen der Milden Ableitungsdiät.
Parkhotel Baiersoien - Grosse Landschaft -Titelbild
Unser Tipp!
Deutschland
· Allgäu

Mach den Test

Welche Mayr-Kur passt perfekt zu dir?
Sie haben Interesse an einer Mayr-Kur?