Mayr-Kuren Logo

So finden Sie das passende Mayr-Kur-Haus

Themen dieser Seite

Sie wollen eine betreute Mayr-Kur durchführen? Nun überlegen Sie, woran Sie erkennen, dass die Klinik oder das Hotel zu Ihnen passt? Natürlich können wir Ihnen nicht die endgültige Entscheidung abnehmen. Doch wir haben zahlreiche Tipps einschließlich einer Checkliste für Sie, um Ihnen das Ganze zu erleichtern.

Unterbringung – von Landschaft bis Website

Zu den Aspekten, die die Unterbringung betreffen, gehören vor allem folgende:

  • In welchem landschaftlichen Gebiet befindet sich die Klinik oder das Hotel? Wollten Sie schon lange mal an die See reisen, eher durch Wälder wandern oder lieben Sie die Berge? Entsprechend suchen Sie in der passenden Gegend nach einem Mayr-Haus.
  • Vielleicht ist Ihnen auch wesentlich wichtiger, ob es vor Ort ein umfassendes Wellness-Angebot mit Sauna, Schwimmbad und allem „Pipapo“ gibt.
  • Manchmal kann es auch von Bedeutung sein, dass das Mayr-Haus von einem weitläufigem Garten oder Park umgeben ist. Beispielsweise, wenn Sie nicht so bewegungsfähig sind und/oder sich lieber in der Nähe aufhalten möchten.
  • Wenn Sie sich gerne draußen im Freien bewegen und Ihr Sportprogramm individuell gestalten wollen, wäre eine entsprechende Umgebung mit schönen Lauf-, Walking- oder Radstrecken wichtig.
  • Einen Einfluss auf Ihren Aufenthalt kann auch die Größe von Hotel, Klinik & Co. haben. Ein familiengeführtes Haus ist meistens auch kleiner und kann möglicherweise mehr auf Ihre persönlichen Belange eingehen. Ein größerer Anbieter hat eventuell mehr Anwendungen und Abwechslung im Angebot.
  • Welchen Eindruck macht die Website des Anbieters? Wirkt der Auftritt modern, kundenorientiert und auf dem aktuellsten Stand? Wie verliefen erste Kontakte? Wurden Sie freundlich, ausführlich und transparent beraten?

Durchführung: Diät- und Ernährungsform, Dauer und Schulung

Hier geht es um diese Themen:

  • Welche Diätformen werden angeboten? In einigen wenigen Häusern wird ausschließlich mit der Milch-Semmel-Diät gearbeitet, andere bieten zusätzlich Trinkkuren, Basenbrühe, die milde Ableitungsdiät und/oder andere Formen an.
  • Falls Sie Veganer oder Allergiker sind oder unterbestimmten Unverträglichkeiten leiden, müssen Sie sich informieren, ob Ihre spezielle Ernährungsform in der Klinik bzw. im Hotel berücksichtigt wird.
  • Einige Anbieter führen nur ein- oder zweimal jährlich eine Fastenkur durch, die dann auch auf einen bestimmten Termin und auf eine bestimmte Länge festgelegt ist. Andere empfehlen die 21-Tage-Dauer, geben aber auch die Möglichkeit zum Reinschnuppern. Zahlreiche Anbieter haben Pauschalangebote im Programm, die über ein Wochenende, 7 Tage, 14 Tage etc. gehen. Wofür Sie sich entscheiden, hängt davon ab, wie lange Sie sich letztlich Zeit für die Mayr-Kur nehmen wollen und können.
  • Eine wichtige Frage kann auch sein, ob das vierte S für „Schulung auch wirklich aktiv gelebt wird. Das zeigt sich anhand von regelmäßigen Infoabenden sowie möglicherweise persönlichen Beratungsgesprächen.

Was ist Ihnen bei der medizinischen Betreuung wichtig?

Hierunter zählen wir folgende Kriterien:

  • Hat sich das Haus auf die Mayr-Kur spezialisiert oder gibt es zahlreiche verschiedene Angebote? Bei letzterem muss die Betreuung zwar nicht schlechter sein als bei einem spezialisierten Anbieter. Es kann aber durchaus passieren, dass Sie der einzige Mayr-Gast sind, der Diät hält und einen bestimmten Tagesablauf beachten muss, während alle um Sie herum schlemmen und „schludern“.
  • Interessant in dem Zusammenhang könnte auch sein, wie lange das Hotel, die Klinik oder das Kloster bereits mit der Mayr-Kur arbeiten. Wenn Sie Wert auf erfahrene Betreuung legen, sollten Sie auch diesen Aspekt beachten.
  • Wenn Ihnen eine individuelle Betreuung wichtig ist, sollten Sie auch darauf achten, ob es eine Vor- und eine Nachuntersuchung gibt. Denn hier wird einerseits Ihr persönlicher Therapieplan formuliert und andererseits der Erfolg am Ende der Kur festgestellt. Manche Mayr-Häuser bieten auch spezielle Untersuchungen bzw. Laboranalysen an.
  • Bei zahlreichen Mayr-Kur-Anbietern wird auch die Diät erst bei der Voruntersuchung gemeinsam mit Ihnen festgelegt. Manchmal gibt es zusätzlich Kochkurse oder persönliche Ernährungsberatungen. Das sorgt für Individualität, Vorbereitung auf den Alltag und ein gewisses Mitspracherecht Ihrerseits während der Kur.
  • Ist es Ihnen wichtig, dass Sie von Mayr-Ärzten und speziell ausgebildetem Personal betreut werden? Dann achten Sie bitte auf diese Aspekte.
  • Die manuelle Bauchbehandlung ist eine besondere Anwendung in der Mayr-Medizin. Viele Anbieter haben sie mit im Programm, manchmal müssen Sie diese aber auch zusätzlich buchen und bezahlen. Zudem wird die Bauchbehandlung in manchen Häusern nur einige Male durchgeführt, während andere sie täglich anbieten.
  • Möglicherweise legen Sie auch Wert darauf, dass der Anbieter Mitglied in einem Mayr-Kur-Ärzteverband ist. Uns bekannt sind die „Internationale Gesellschaft der Mayr-Ärzte“ sowie die „Deutsche Gesellschaft für Ganzheitliche F. X. Mayr-Medizin e.V.“.

Zusätzliche Angebote: Worauf legen Sie Wert?

Dazu gehören Wellnessangebote sowie bestimmte medizinische Behandlungen, Entsäuerungsanwendungen, Substitution, das Sportangebot oder Möglichkeiten zur Entspannung.

Möglich sind beispielsweise

  • Wohlfühl-Massagen, Kosmetikbehandlungen
  • Licht-Farb-Therapie, Schiele-Fußbad, Leibwickel, Kneipp-Anwendungen, Vollbäder, Lymphdrainage, Physiotherapie
  • Gabe von entsprechenden Mineralien für einen ausgeglichenen Säure-Basen-Haushalt, salinischer Morgentrunk mit Bittersalz
  • regelmäßige Frühgymnastik und/oder andere gemeinsame sportliche Aktivitäten wie Walking, Wandern, Aquagymnastik, Schwimmen, Fitnesstraining etc.
  • Thai Chi, Qui Gong, Meditation, autogenes Training, Yoga, Pilates u.ä.
  • Verleih von Fahrrädern, E-Bikes oder Nordic-Walking-Stöcken

Welche Kosten und was ist im Preis drin?

Beim Preis gibt es natürlich auch einiges zu berücksichtigen:

  • Welche Leistungen sind im Pauschalangebot bzw. im Preis inbegriffen? Hier müssen Sie gut vergleichen, genau nachlesen. und ggf. einiges rechnen. Doch es kann sich lohnen. Ein vermeintlich teures Angebot hat möglicherweise bereits viele Leistungen mit drin, während günstigere Häuser verschiedene Dinge gar nicht anbieten oder Sie diese extra buchen und natürlich auch bezahlen müssen.
  • Entscheidend ist natürlich, wie viel Geld Sie für die Mayr-Kur ausgeben möchten und können. Das sollten Sie vorher überlegen und anhand des Preises die entsprechenden Häuser heraussuchen.

Weitere Infos zu den Kosten einer Mayr-Kur finden Sie hier:

>> Was kostet eine Mayr-Kur?

Checkliste: Ordnen Sie das Ganze nach Prioritäten

In einer Checkliste haben wir alle wichtigen Punkte für die Entscheidungsfindung kurz zusammengefasst:

>> Checkliste herunterladen

Parkhotel Baiersoien - Grosse Landschaft -Titelbild
Unser Tipp!
Deutschland
· Allgäu

Mach den Test

Welche Mayr-Kur passt perfekt zu dir?
Sie haben Interesse an einer Mayr-Kur?