Mayr-Kur nach ärztlicher Anleitung und Plan

Mayr-Kuren.de

Willkommen auf Deutschlands großem F.X. Mayr Kur-Fachportal

Der Tod sitzt im Darm“ – diese dramatische Tatsache folgerte Franz Xaver Mayr bereits vor über 100 Jahren. Übersäuerung & Verschlackung führen zu einer Selbstvergiftung des Darms und damit zu einem gestörten Säure-Basen-Haushalt. Die F.X. Mayr-Kur, (früher) auch als Semmel-Milch-Diät bezeichnet, kombiniert wesentliche Erkenntnisse des Basen- & Heilfastens mit speziellen Behandlungsformen nach F.X. Mayr, was die Mayr-Kur zu einer der bekanntesten wie erfolgreichsten Formen des Basenfastens werden ließ.

„Der Darm ist die Wurzel der Pflanze Mensch“ (F.X. Mayr)

Die Redaktion von Mayr-Kuren.de hilft Ihnen, sich näher mit der Wirkungsweise dieser speziellen Fastenkur auseinanderzusetzen und die für Sie richtige Form der Mayr-Kur, egal ob „ambulant“ zuhause, im Rahmen eines Urlaubs in Deutschland oder auch im Ausland bzw. in einem Kloster zu finden. Und wer von Ihnen sich weniger für eine Basenkur als vielmehr für „modernere“ Konzepte wie das Detoxing interessiert – auch der ist auf Mayr-Kuren.de genau richtig, denn um nichts anderes als das Entgiften geht es schließlich bei der Mayr-Kur :-).

Mayr-Kur in…

Grundsätzlich kann man eine Mayr-Kur in speziellen Fastenkliniken & -Sanatorien, in Fastenhotels aber auch als Mayr-Fastenkur zuhause machen. Besonders beliebt ist es mittlerweile aber auch, Mayr-Kuren im Urlaub oder auch als Kloster-Aufenthalt zu verbringen, zumal Mayr-Kuren auch im Ausland, wie z.B. in Österreich angeboten werden. Für Mayr-Kuren in Deutschland bekannt sind zudem der Schwarzwald, der Bodensee, das Allgäu, auf Sylt oder auf Rügen sowie an der Nordsee, der Ostsee oder vermehrt auch in Bayern!

Weiterlesen

Behandlung gemäß F.X. Mayr-Kur

Verschiedene Fastenarten wie das Basenfasten, Bauchmassagen & Leberwickel sowie die Entgiftung via Darmreinigung, Ausleitung und die damit verbundene Entsäuerung des Körpers gelten neben den Heilprinzipien Schonung, Substitution, Säuberung und Schulung zu den wichtigsten Behandlungsformen nach F.X. Mayr! Auch Abnehmen in der Mayr-Kur, Fastendauer sowie mögliche Kurkrisen aufgrund aufkommenden Hungergefühls werden hier thematisiert.

Weiterlesen

Diagnose: Vergiftung & Übersäuerung

Verschlackung & Vergiftung des Körpers stört den Säure-Basen-Haushalt & führt zu einer Übersäuerung des Magens und Darms: ein sogenannter Reizdarm mit ausgeprägter typischer Bauchform entsteht. Wir zeigen, wie mit der Mayr-Kur dies diagnostiziert und mittels Fastenkur, Entschlackungskur, spezieller Fasten-Rezepte & milder Ableitungsdiät behandelt wird. Finden Sie heraus, welcher Mayr-Kuren Typ Sie sind und welche Art der Kur die Richtige für Sie ist.

Weiterlesen

Mayr-Kur

Was genau versteht man eigentlich unter der Mayr-Kur bzw. dem Heilfasten nach F.X. Mayr, auch bekannt als Milch-Semmel-Kur? Wie ist der Kur-Ablauf nach F.X.Mayr, welche Vorbereitungen sind zu treffen und welche Diätformen werden unterschieden? Wie wird die Mayr-Kur ein Erfolg? Und wer war eigentlich die Person F. X. Mayr? Alles zu Kosten einer Mayr-Kur, wie ein Kur-Plan aussieht sowie eine Mayr-Kur-Anleitung und weitere nützliche Informationen finden Sie auf der  Mayr-Kur Übersichtsseite.

Weiterlesen

Experten-Wissen

Koch-Kolumne mit Peter Graf

Peter Graf hat langjährige Erfahrungen in der Gesundheitsküche und als Mayr-Koch. Er weiß, welche Lebensmittel hervorragend in die Mayr-Küche passen und liefert dazu jeden Monat leckere Rezepte.

Internationale Gesellschaft der Mayr Ärzte

Die internationale Gesellschaft der Mayr-Ärzte hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Entwicklung der modernen Mayr-Medizin voranzutreiben und die Mayr-Ärzte bei ihrer Arbeit zu unterstützen.

Aktuelle Beiträge im Wissensmagazin

Aktuelle Beiträge im Mayr-Kur Blog

Lebensmittel aus der Region im April

· Blog · No Comments

Mit diesem Beitrag schließt sich der Kreis: Einmal rund ums ganze Jahr haben wir Ihnen die regionalen Obst-, Gemüse- und Salatsorten der Saison aufgezählt und jeweils eine Sorte näher vorgestellt. Auch für diesen Monat tun wir dies natürlich noch einmal und haben dabei Spinat, Rhabarber und Portulak im Fokus. Weiterlesen

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -